Gruppenunterricht


Folgende Fächer werden an der Musikschule Erlenbach im Gruppenunterricht angeboten:

Musikalische Früherziehung
In der musikalischen Früherziehung fördern wir auf spielerische Art und Weise das Singen und Sprechen, das Bewegen und Tanzen, das Zuhören und die soziale Kompetenz der Kinder. Die Musikalische Früherziehung wird neu durch Rosanna Zünd geleitet und gestaltet.

Ob in musikalischen Projekten mit jungen Menschen, als Komponistin oder auf der Theaterbühne interessiert sie sich für Klänge und freut sich auf alle, die mit ihr gemeinsam die Reise in den Klanggarten antreten!

Rosanna lebt in Zürich, spielt Akkordeon und Klavier, schreibt Briefe und ist gerne unter Leuten.

 

Klangwülchli (ab 3-4 Jahren)
Was rauscht, weht, singt und lacht? Das Klangwülchli!

Gemeinsam gehen wir auf die Suche nach allem, was tönt, und lernen so die faszinierende Welt der Klänge kennen. Zusammen musizieren und singen wir in unserem Klanggarten, manchmal mit den Eltern, vielleicht auch bald einmal nur die Klangwülchlis unter sich. Dabei stehen der Spass am Musizieren und die sprachliche sowie die persönliche Entwicklung der Kleinsten im Vordergrund.

Lektion à 50 Minuten. Unterricht jeweils Montagmorgen um 10:00 im Turmgut

Klanggarten: Klangbären und Klangelefanten
Hörst du das Holpern und das Poltern auch? Die Klangbären und die Klangelefanten sind da!

Gemeinsam in der Gruppe erforschen wir die Welt der Klänge mit allen Sinnen, entlocken unseren Stimmen und Instrumenten Töne oder bauen sogar selbst Klangkörper. Mit Geschichten, Versen, Tänzen und Spielen fördern wir die Musikalität und das Körperbewusstsein. Im Sinne einer ganzheitlichen Persönlichkeitsentwicklung bringen wir unseren Klanggarten zum Klingen und lassen der Kreativität freien Lauf.

Lektion à 50 Minuten. Für 1. und 2. Kindergartenkinder
 

Klangbären

Klangelefanten

Alter: 4-5

Alter: 5-6

Wo: Singsaal, Schulhaus Oberer Hitzberg

Wo: Singsaal, Schulhaus Oberer Hitzberg

Wann: Montagnachmittag, um 14:30 bis 15:20

Wann: Montagnachmittag, um 15:30 bis 16:20

Kosten: 420 CHF pro Jahr

Kosten: 420 CHF pro Jahr

Kinderchor unter der Leitung von Monika Tiken
Singen gilt als die Grundlage allen Musizierens. Neben den psychischen Vorteilen für das Gemüt und die seelische Ausgeglichenheit (nicht umsonst beruhigen sich Babys, wenn wir singen), kommen auch die physischen Vorteile des Singens hinzu: Die eigene musikalische und persönliche Ausdrucksfähigkeit und die verbesserte Körperhaltung und Atmung.
Die Musikschule Erlenbach hat seit August 2016 in Zusammenarbeit mit der Primarschule Erlenbach einen Kinderchor. Er probt jeweils am Montag um 15:30 Uhr im Singsaal der Schulhauses Oberer Hitzberg.
Alle Kinder ab der 3. Klasse sind herzlich willkommen. Sie können jeweils zu Beginn des Semesters einsteigen oder in Absprache mit der Kinderchorleiterin. (Link Foto Kinderchor)

Jugendchor der Musikschule Pfannenstil
Dank der Zusammenarbeit mit der Musikschule Pfannenstiel haben die Schülerinnen und Schüler der Musikschule Erlenbach die Möglichkeit, beim Jugendchor der Musikschule Pfannenstiel mitzumachen. Der JUMP probt 14-täglich in Meilen und erarbeitet ein anspruchsvolles Repertoire von Madrigal bis Popsongs. Die ca. 30 Jugendlichen und jungen Erwachsenen treten etwa zehnmal im Jahr auf.
Weitere Informationen erteilt der Leiter der Singschule, Ernst Buscagne

Theoriekurs
Auch dieses Semester bietet die Musikschule Erlenbach einen Theoriekurs an.
Simone Menozzi bereitet die Schülerinnen und Schüler auf den "Freiwillige Stufentest der Musikschulen Erlenbach, Küsnacht, Zollikon und Zumikon" vor, der dieses Schuljahr am Wochenende vom 6. / 7. Februar 2020 stattfindet.
In sechs Lektionen à 60 Minuten beschäftigen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Rhythmus, Melodie und Harmonie.
Stufentest 2021

Musikalische Grundausbildung (Primarschule, 7-8 Jahre)
Wird über die Primarschule angeboten! Die musikalische Grundausbildung ist in den Stundenplan der 1. und 2. Klasse integriert. Aktives Musizieren und Singen, das Kennenlernen von Musikinstrumenten und die Einführung in musikalische Grundbegriffe sind ihre Hauptziele.