Schulpflege


Die Schulpflege ist eine Kollegialbehörde und besteht aus 7 Mitgliedern. Der Präsident und die 6 Mitglieder werden an der Urne gewählt. Die als Präsident der Schulpflege gewählte Person nimmt Einsitz im Gemeinderat. Als oberstes Gemeindeorgan der Schulführung ist sie strategisch tätig.

Die Aufgabe der Primarschulpflege basiert auf Pflichten und Rechten, die ihr von Kanton und Gemeinde übertragen werden. Die Schulpflege ist als Aufsichtsbehörde der Volksschule für die Wahrnehmung der kommunalen Aufgaben im Volksschulwesen verantwortlich. Sie begleitet und unterstützt die Schule, sorgt für deren Abstützung in der Bevölkerung und vertritt deren Anliegen. Sie beaufsichtigt die Schule als Ganzes, überprüft die Qualität der gesamten Aufgabenerfüllung der Schule, deren Zusammenarbeit untereinander und mit den Erziehungsberechtigten. Sie bestimmt die Angebote der Schule sowie die Schulorganisation und legt die entsprechenden Vorgaben in einer Geschäftsordnung, gegenüber der Schule fest.
Sie befindet über die Anstellung und Entlassung der Schulleitung, Lehrpersonen und übrigen Mitarbeitenden und beaufsichtigt und beurteilt Schulleitung und Lehrpersonen. Die Schulpflege ist im Weiteren für die Zuteilung und Verwendung der finanziellen Mittel und die Information der Öffentlichkeit verantwortlich. Die Schulpflegemitglieder unterstehen dem Amtsgeheimnis.

Schulpflege
Von links nach rechts: Martin Dippon, Nicole Flückiger-Adam, Silvano Matthaei, Lotti Grubenmann Schulpräsidentin, Reto Frei, Barbara Rusterholz Leiterin Schulverwaltung, Corinne Boppart, Simon Tremp.

Legislaturziele der Schule Erlenbach 2014–2018


Die Schule berücksichtigt die gesellschaftliche Entwicklung (gemeinderätliche Zielsetzungen 2014 bis 2018).

Die Schulpflege hat daraus folgende konkrete Ziele formuliert/abgeleitet:

Wir überprüfen das bestehende Raumangebot und ermitteln den künftigen Raumbedarf für den Schulbetrieb und die weiteren Angebote der Schule und setzen uns für eine rasche Umsetzung ein.
  • Wir entwickeln die familien- und schulergänzenden Angebote bedarfsgerecht weiter.
  • Wir optimieren das Angebot der Begabungsförderung.
  • Wir erhöhen unsere Attraktivität als Arbeitgeber in allen Bereichen der Schule.
  • Wir installieren die Bibliothek am neuen Standort als modernen Dienstleitungsbetrieb.

 


Name Funktion Telefon
Boppart Corinne Mitglied Schulpflege 044 914 31 00
Dippon Martin Mitglied Schulpflege 044 914 31 00
Flückiger Nicole Mitglied Schulpflege 044 914 31 00
Frei Reto Mitglied Schulpflege, 2. Vizepräsident 044 914 31 00
Grubenmann Lotti Präsidentin Schulpflege 044 914 31 00
Matthaei Silvano Mitglied Schulpflege, 1. Vizepräsident 044 914 31 00
Tremp Simon Mitglied Schulpflege 044 914 31 00